Kühlmann Food Service

Ein modernes Unternehmen mit Tradition

Seit Heinrich Kühlmann Senior 1912 in Ostwestfalen seinen Landhandel gründete, hat sich viel verändert. Ein Jahrhundert später gehört KÜHLMANN zu den bedeutendsten Feinkostherstellern in Deutschland, sie produzieren heute mit über fünfhundert Mitarbeitern jeden Tag mehr als eine Million Portionen hochwertige Feinkost.

Die Heinrich Kühlmann GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen, in dem Aufmerksamkeit und Anspruch, Ideen und Idealismus, Leistung und Leidenschaft keine leeren Worte sind. In der gesamten Prozesskette widmet man sich hingebungs- und respektvoll der Verarbeitung von hochwertigen Lebensmitteln.
 

Qualitätsanspruch
Vom Senfkorn bis zum Kohlkopf werden die besten und frischesten Zutaten verwendet und erfüllen selbstverständlich alle notwendigen Qualitätsstandards wie IFS und MSC Zertifizierungen. Konservierungsstoffe, Aromen, Farbstoffe oder Geschmacksverstärker sowie minderwertige Zutaten finden Sie bei Produkten unserer Hauptmarke "Kühlmann" grundsätzlich nicht.

Das Sortiment umfasst rund 250 Artikel - hier ist ganz bestimmt für jeden Geschmack das Richtige zu finden!
 

Produktsortiment
Gourmet-Produkte von Kühlmann erfüllen alle Anforderungen, die moderne Metzgereien, Partyservice und die gehobene Gastronomie an Feinkost stellen.

Garantierte Frische, eine gleichbleibend hohe Produktqualität, extrem hohe Einwaagen der Hauptzutaten und unvergleichliche Geschmackserlebnisse liefern wir Ihnen automatisch mit, wenn Sie Antipasti, Salate, Desserts und Co. von Kühlmann bestellen.

Mehr erfahren

Veganer Burger mit Wallnuss-Sellerie Bratling

Zutaten für 10 Portionen:

  • 10 schwarze Burger Buns
  • 500g Walnüsse
  • 300g Haferflocken
  • 3 EL Mehl
  • 60ml Sojasauce
  • 300g Knollensellerie
  • 5 El Ketchup
  • 1 -2 Zwiebel
  • 1 EL Kühlmann Gourmet Guacamole
  • 1 EL Kühlmann Gourmet Rote Bete Aufstrich
  • 2 Tomaten
  • 1 Gurke
  • 125g Ruccola
  • Öl zum Ausbacken
Veganer Burger mit Wallnuss-Sellerie Bratling

Zubereitung:

  1. Walnüsse im Kutter fein zerkleinern und Haferflocken beigeben. Sellerie schälen, mit einer Reibe grob zerkleinern und in einer separaten Schüssel mit dem Ketchup verrühren.

  2. Walnuss-Haferflocken-Mischung und Sojasoße dem Sellerie beigeben und untermengen. Danach das Mehl beigeben und ebenfalls unterheben. Teig eine Stunde, besser noch über Nacht, ruhen lassen.

  3. Nun 10 gleichgroße Patties formen und in einer Pfanne ausbacken. Burger Bun´s halbieren und Schnittflächen angrillen. Die untere Hälfte mit Guacamole und die obere Hälfte mit Rote Bete-Aufstrich bestreichen. Tomatenscheiben und Rucola auf die Guacamole legen, gefolgt vom Walnuss-Sellerie-Pattie. Nun die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln und Gurken nach Belieben dazugeben, die obere Pattie-Hälfte auflegen und servieren.