Zutaten für 8 Stück

  • 1 EL Chimichurri-Gewürz
  • 2 EL heiße Gemüsebrühe
  • 2 EL mildes Olivenöl
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • 4 Entrecôte-Steaks MASTER CHEF EDITION à 200 g
  • Ca. 200 g grüner Blattsalat
  • 2 Tomaten
  • ½ rote Zwiebel
  • 80 g Cuisine Noblesse Mais
  • Je 1 EL frisch geschnittene Basilikum- und Petersilienblätter
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 EL mildes Olivenöl
  • Mildes Chilisalz, Zucker, Salz


Zubereitung

  1. Für die Chimichurri das Gewürz mit der heißen Brühe verrühren und etwa 1 Min. quellen lassen. Mit Olivenöl verrühren, mit Zitronensaft und Salz nach Belieben würzen.
  2. Den Salat in einzelne Blätter teilen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Tomaten waschen und ½ bis 1 cm groß würfeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Mais in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Salat, Tomaten, Zwiebel, Mais, Basilikum und Petersilie in einer Salatschüssel mischen.
  3. Den Grill auf Temperatur bringen. Steaks abbrausen, trocken tupfen und einölen. Mit grobem Meersalz würzen und bei starker Hitze 2–3 Min. pro Seite grillen. Sobald der gewünschte Garpunkt erreicht ist, die Steaks an den Rand des Grills legen und 5 Min. ruhen lassen.
  4. Zum Servieren den Salat mit Essig, Öl, Salz und einer Prise Zucker mischen. Die Steaks in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit der Chimichurri-Sauce beträufeln.